Pressburger kipferl

FantastiCo

Pressburger kipferl

Bratislavské rožky | Bratislava Roll | Pozsonyi kifli

Wir lieben Geschichten und die von den Pressburger Kipferln ist wirklich fantastisch. Geschrieben wird sie seit Ende des 16. Jahrhunderts, als die ersten Aufzeichnungen aus dem damaligem Pressburg (heute Bratislava) über den Verkauf des mit Mohn oder Nüssen gefüllten Gebäcks erschienen. Die erste Erwähnung des Pressburger Kipferls stammt aus dem Jahr 1876, als die Stadtzeitung einen Artikel über die ausgezeichneten „Kipferl“ brachte. Doch laut der Zunft wurden diese bereits 1785 in der Bäckerei „Bei Scheuermann“ unweit des Hauptplatzes in Bratislava verkauft. Aus diesem Zeitraum stammen auch das bis heute benutzte Rezept und die Zubereitung.

Es ist ein Verdienst der Bäckerzunft der Westslowakei, dass dem Pressburger Kipferl vor Kurzem von der Europäischen Union der Status als „garantiert traditionelle Spezialität“ (g.t.S.) verliehen wurde. Da die Entstehung des Pressburger Kipferls in die Zeit der Österreichisch-Ungarischen Monarchie datiert, hatten Österreich, Ungarn und sogar Deutschland Bedenken gegenüber der Verleihung geäußert. Seit Ende August 2012, als die Schutzmarke wirksam wurde, sind folgende charakteristischen Merkmale der Pressburger Kipferl geschützt.

 

  1. Das Teigrezept muss an Fett oder Butter mindestens 30 Prozent von der Mehlmenge enthalten.
  2. Gefüllt werden die Kipferl nur mit einer Mohn- oder Wallnussfüllung und die Füllung
    muss mindestens 40 Prozent des Gewichts des fertigen Gebäcks bilden.
  3. Das mit Mohn gefüllte Kipferl soll die Form eines Hufeisens haben, das Nusskipferl dagegen eine C-Form.
  4. Die Oberfläche der Kipferl muss glänzend und marmoriert sein.
  5. Das Pressburger Kipferl muss ohne Anwendung von chemischen Mitteln und per Hand zubereitet werden.

Die Mohn- und Nusskipferl sind eine für Bratislava typische Delikatesse, wie etwa die Sachertorte für Wien oder die Somloer Nockerln für Budapest.
Wir bei FantastiCo backen die Pressburger Kipferln auf traditionelle Art und Weise, mit Liebe und Freude.
Die Geschichte, die vor so langer Zeit begann, geht heute beim Kaffee am Morgen, beim Nachtisch am Mittag oder beim Naschen am Abend weiter.
Wir sind stolz darauf, dass wir, gemeinsam mit Ihnen, ein Bestandteil dieser Geschichte sein dürfen.

Bratislavaer Strudel

Wenn Sie Bratislavaer Kipferl lieben, dürfen Sie sich den Bratislavaer Strudel nicht entgehen lassen. Das Zusammenspiel des gleichen fantastisch feinen Teiges der Kipferl mit einer köstlichen Walnuss- oder Mohnfüllung in Strudelform ist ein Erlebnis besonderer Art. Dieser Duft und dieser Geschmack sind eine wahrhaft grandiose, prägende und aufregende, aber auch feine, ausgewogene und zarte Erfahrung. Zutaten der höchsten Qualität, Kochen und Backen mit Leidenschaft und die Freude daran, Vergnügen zu bereiten – das müssen Sie einfach erleben. FantastiCo bringt Ihnen frische, gute und faire Produkte.